Password Depot lässt sich nicht mehr starten

Folgen

Tritt dieses Problem auf, so stellen Sie zunächst bitte sicher, dass die Programmdatei "PasswordDepot.exe" nicht gelöscht wurde (z. B. von einem fehlerhaften Antivirus-Tool) und sich in diesem Verzeichnis befindet:

C:\Program Files\AceBIT\Password Depot 15

 

Bis Version 12 lautet das Programmverzeichnis:

C:\Program Files (x86)\AceBIT\Password Depot x

Wenn Passwort Depot sich dennoch nicht mehr starten lässt, aber im Windows Task-Manager unter "Prozesse" aufgelistet wird, versuchen Sie Folgendes:

  1. Beenden Sie Password Depot. Stellen Sie sicher, dass das Programm auch im Task-Manager unter "Prozesse" nicht mehr ausgeführt wird.

  2. Öffnen Sie im Windows Explorer das Einstellungsverzeichnis von Password Depot. Der übliche Speicherort hierfür ist: C:\Users\<Ihr Benutzername>\AppData\Roaming\AceBIT\Password Depot 15 (auch bei Vorgängerversionen ändert sich hier nur die entsprechende Versionsnummer)

  3. Benennen Sie die Konfigurationsdatei von Password Depot (pwdepot.cfg) um (z.B. in 123pwdepot.cfg).

  4. Falls Password Depot anschließend erfolgreich startet, senden Sie uns bitte die Konfigurationsdatei zur Prüfung zu.

3 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.