Sicherungsdateien anlegen: Die Optionen im Password Depot Enterprise Server & Client

Folgen

Optionen zu den Sicherungsdateien im Enterprise Server

Im Password Depot Enterprise Server können Sie festlegen, in welchen Zeitabständen die Datenbanken gesichert werden sollen und ob eine Sicherung bei jedem Programmstart erfolgen soll:

mceclip0.png

  • Sicherungsordner: Hier können Sie festlegen, wo die Sicherungskopien gespeichert werden sollen. Über die Schaltfläche Durchsuchen rechts daneben können Sie ein anderes Verzeichnis auswählen.
  • Datenbanken bei jedem Programmstart sichern: Markieren Sie diese Option, damit das Programm bei jedem Start eine Sicherungskopie der vorhandenen Datenbanken anfertigt.
  • Datenbanken sichern alle: Legen Sie hier eine Anzahl an Stunden fest, nach denen Password
    Depot Enterprise Server automatisch eine Sicherungskopie der vorhandenen Datenbanken anfertigt.
  • Protokolle sichern in Datei: Wenn Sie diese Option markieren, erstellt das Programm ein Protokoll der vorgenommenen Sicherungen und speichert es in der angegebenen Datei ab, damit später nachverfolgt werden kann, zu welchem Zeitpunkt die Datenbanken gesichert wurden.

 

Optionen zu den Sicherungsdateien im Password Depot Client

Sie können zudem im Password Depot Client in den Programmoptionen (Bearbeiten > Optionen oder F10) auf der Registerkarte Speichern festlegen, wie oft die Sicherungsdateien gespeichert werden sollen.

  • Datenbank nach jeder Änderung automatisch speichern: Wenn Sie diese Option aktivieren, wird
    jede Änderung an Ihrer Datenbank automatisch gespeichert.
  • Sicherungsdatei beim Speichern einer Datenbank erzeugen: Durch Aktivieren dieser Option wird
    jedes Mal eine Sicherungsdatei angelegt, wenn Sie auf die Schaltfläche Speichern in der Symbol-Leiste klicken oder über Datenbank > Speichern (Strg + S) oder Speichern unter Ihre Datenbank
    abspeichern.
  • Sicherungsdatei beim Öffnen einer Datenbank erzeugen: Wenn Sie diese Option auswählen,
    können Sie über die Funktion Sicherungsdatei in dem Menü Datenbank eine Sicherungsdatei
    erzeugen.
  • Anzahl der gespeicherten Sicherungsdateien: Hier können Sie festlegen, wie viele
    Sicherungsdateien insgesamt verwendet werden sollen.
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.