doppelte Password Dateien

Moin zusammen,

Ich speicher meine Password-Datei unter OneDrive. Laut Doku wird dadurch die Datei unter "OneDrive\Dokumente\Password Depot\OneDrive" abgelegt. Dort liegt auch eine Version der Password-Datei.,

Aber es befindet sich auch eine unter "\OneDrive\Dokumente\Password Depot". Somit habe ich 2 aktuelle Password-Dateien.

Warum ist das so?

 

Volker

0

Kommentare

  • Hallo Volker Gerdes,

    welche Version des Programms verwenden Sie?

    Haben Sie den Ordner „ ../Password Depot“ in OneDrive manuell erstellt?

    Passwort-Dateien, werden in der Version 12 unter dem Pfad „Files\Documents\Password Depot“ bzw. „OneDrive\Dokumente\Password Depot\“ gespeichert und nicht unter „OneDrive\Dokumente\Password Depot\OneDrive“.

    Mehr Info: https://www.password-depot.de/dokumentation/Handbuch_Password_Depot_12.pdf#page=51

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Moin Dimitris,

    nein, ich habe keine Ordner manuell erstellt. Er scheint bei mir beide Optionen zu nutzen und die Datei dort in jedem Ordner zu speichern.

    Ich habe vorhin etwas bei den Passwörtern geändert. Die Dateiversionen sind wie folgt:

    D:\OneDrive\Dokumente\Password Depot\Volker.pswe  21.06.2019 14:19h
    D:\OneDrive\Dokumente\Password Depot\OneDrive\Volker.pswe 21.06.2019 14:18h

    Es scheint so, als ob er beide Versionen selbständig pflegt und nicht nur eine ...

    Volker

    PS: Ich nutze Version 12.0.7

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Immer wenn Sie sich mit Ihrem OneDrive Konto anmelden und eine Datenbank öffnen, erstellt Password Depot unter "...\OneDrive" eine Kopie Ihrer Datenbank automatisch und speichert sie lokal auf Ihrem PC, so dass Sie auch offline auf Ihre Daten zugreifen können.

    Gehen Sie bitte auf „Optionen > Speichern > Arbeitsverzeichnisse: “ und sagen Sie mir was Sie da sehen. Ich schätze, dass Sie den Pfad dort geändert haben und deswegen die Kopie Ihrer Datenbank gar nicht mehr lokal gespeichert wird, sondern in OneDrive.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Also gibt es immer 2x die Password-Dateien?

    Der Vorteil von OneDrive ist doch, dass die Dateien ja auch offline im Zugriff sind! Warum die 2. Datei?

     

    Bei den Arbeitsverzeichnissen steht folgendes

    Kennwörter:
    D:\OneDrive\Dokumente\Password Depot

    Sicherungsdateien:
    D:\OneDrive\Dokumente\Password Depot\Backup

    Ich habe dort aber nichts wirklich geändert. Ich habe unter Windows meine eigenen Dateien auf OneDrive umgeleitet. Kann es sein, dass er die Einstellung daher hat?

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchten?

Neuer Post