Datei (xyz) kann nicht gespeichert werden !

Ich bekomme jetzt ständig ne Fehlermeldung, 

Datei (XYZ) kann nicht gespeichert werden !

Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird ! 

Ich wüsste nicht welches Prog. oder Prozess auf diese Datei noch zugreift !

Habe PD15 schon Deinst. & neu Install.

Gleiche Fehlermeldung

 

Systemdaten siehe unten

 

Intel(R) Core(TM) i7-9700 CPU @ 3.00GHz 3.00 GHz
RAM 32,0 GB
64-Bit-Betriebssystem, Edition Windows 11 Home Version 21H2
Betriebssystembuild 22000.376
Leistung Windows Feature Experience Pack 1000.22000.376.0

0

Kommentare

  • Hallo Rene,

    erst einmal möchten wir Sie beruhigen - kein anderer Prozess kann Ihre Datenbank auslesen. Das Problem liegt vielmehr darin begründet, dass Ihre Datenbank offenbar recht groß ist und nach Änderungen automatisch in OneDrive hochgeladen wird. Dieser Vorgang nimmt einige Zeit in Anspruch und hängt von Ihrer Internet-Geschwindigkeit ab. Wenn Sie nun während dieses Vorgangs beispielsweise erneut Speichern, entsteht diese Fehlermeldung. 

    Wir empfehlen, die Datenbank über die Eigenschaften zu komprimieren (Datenbank -> Datenbank-Eigenschaften -> Allgemein -> Komprimieren, um die Datenbankgröße zu reduzieren) und über Bearbeiten -> Optionen -> Speichern das automatische Speichern zu aktivieren.

    Bitte überprüfen Sie zudem, ob der Speicherort über genügend Speicherplatz verfügt und ob nicht andere Programme (zum Beispiel der Windows-Defender Ransomware-Schutz) Password Depot am Speichern hindert. 

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Wir empfehlen, die Datenbank über die Eigenschaften zu komprimieren (Datenbank -> Datenbank-Eigenschaften -> Allgemein -> Komprimieren, um die Datenbankgröße zu reduzieren) und über Bearbeiten -> Optionen -> Speichern das automatische Speichern zu aktivieren

     

    diese Einstellungen sind bei mir schon aktiv !

    Am Speicher kann es nicht liegen, es sind noch gute  Online 400GB  , Lokal 380GB frei.

    Ich denke ich habe den Fehler gefunden, leider kann ich es nicht beheben...

    ich habe vor 4 Tagen Antivirus Software Kaspersky Installiert und seit dem an bekomme ich die Fehlermeldung.

    Wenn ich die Antivirus Software deaktiviere bekomme ich keine Fehlermeldung mehr & es funktioniert, dies kann aber nicht die Lösung sein !

    Wenn ich den Ordner (Password Depot) als Ausnahme hinzufüge in der Antivirus Software, wird der Fehler dennoch ausgegeben .

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Welchen Ordner haben Sie als Ausnahme hinzugefügt? Können Sie hier bitte Password Depot an sich, also das Programm, als Ausnahme hinzufügen?

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Ausnahmen Ordner & Unterordner

    E:\renez\Documents\Password Depot\

    C:\Users\renez\OneDrive\Dokumente\Password Depot\

    C:\Program Files\AceBIT\

     

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Besten Dank für Ihre erneute Rückmeldung.

    Wir können hier jedoch derzeit in Password Depot keinen Fehler erkennen. Bitte halten Sie daher hierzu auch nochmal Rücksprache mit Kaspersky, denn es gibt in Password Depot keine Einstellungen mehr hierzu. Grundsätzlich sollte Ihr Account auf alle Password Depot-Verzeichnisse und -Unterverzeichnisse Zugriff haben, damit Sie korrekt Speichern können.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchten?

Neuer Post