Login-Prozedur in diese Community

Hallo liebe Leute,

da ich mich nicht auf Firewalls etc verlasse, verwende ich überwiegend Firefox mit NoScript und Cookie AutoDelete. Beim Einloggen in Ihr Support-Forum gibt es jedoch immer wieder dasselbe Problem. Der Hinweis, der mir entgegenprangt, lautet:

Zur Nutzung von Firefox sind Cookies erforderlich
Damit Sie sich mit Firefox anmelden können, müssen Sie der Speicherung von Cookies auf diesem Gerät zustimmen. Dieser Bildschirm wird möglicherweise mehrmals angezeigt.

Zusätzlich erscheint folgende Warnung in der Konsole:

Selbst wenn ich in NoScript alles zulasse, wobei auch Google mit von der Partie ist, worauf mich illegalerweise kein Cookie-Consent-Button hinweist, und selbst wenn ich Cookies für acebit.com zulasse, ist das Problem der Konsolenwarnung zufolge nicht behoben, denn die Anmeldung erfolgt ja nicht auf acebit.com, sondern auf zendesk.com und will daher ein Drittanbieter-Cookie akzeptiert haben, was man aus Sicherheitsgründen nie standardmäßig zulassen sollte. Und Sicherheit wir dbei Password-Depot eigentlich groß geschrieben - sollt eman meinen.

Doch selbst wenn ich auch Zendesk alle Rechte (Skripte und Cookies) einräume, kann ich mich nicht über Ihr Anmeldefenster einloggen. Das klappt standardmäßig nur, wenn ich den Link zu Ihrer Anmeldeseite direkt bei Zendesk aufrufe und dann nach der Anmeldung zu Ihrem Forum zurückkehre.

Benutzerfreundlich, sicher und rechtskonform geht irgendwie anders ...

0

Kommentare

  • Guten Tag Angelika,

    vielen Dank für Ihren Beitrag und das Mitteilen Ihres Problems. Es tut uns sehr leid, zu hören, dass Sie diese Probleme haben.

    Gerne möchten wir Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass wir uns bereits um Ihr Anliegen kümmern und Ihnen hierzu so schnell wie möglich Rückmeldung geben werden. 

    Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld.

    Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Guten Tag Angelika,

    vielen Dank für Ihre Geduld.

    Bezüglich Ihres Anliegens haben wir uns unter anderem mit dem ZenDesk Support direkt in Verbindung gesetzt.

    Uns wurde mitgeteilt, dass das geschilderte Problem bekannt ist (seit 2021). Bedauerlicherweise kann ZenDesk nach aktuellem Stand jedoch weiterhin keine Lösung anbieten. Ein Umstand der auch uns unzufrieden zurücklässt und wir bedauern sehr, dass wir Ihnen in Ihrem Anliegen keine Lösung zukommen lassen können.

    An dieser Stelle kann ich Ihnen jedoch mitteilen, dass wir nach aktuellem Stand planen, auf eine neue Plattform bzw. ein neues System umzustellen. Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen keine verbindlichen Informationen mitteilen können in der aktuellen Phase.

    Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Hallo Julian,

    na, das sind doch zufriedenstellende Nachrichten! Schon die Tatsache, dass Sie sich jetzt kümmern, ist mehr als die stille Ignoranz, mit der auf mein letztes Ansprechen (nicht-öffentlich, soweit ich erinnere) dieses Problem reagiert wurde.

    Bis Sie aber nun kurz- oder mittelfristig auf eine andere Plattform umsteigen, könnten Sie oder Zendesk im Anmeldedialog darauf hinweisen, dass die Anmeldung bei einem Drittanbieter erfolgt und hilfweise den direkten Link zur Zendesk-Login-Seite bereitstellen.

    Anders ausgedrückt: Hilflos ist man in einem solchen Fall ja nicht. Schlimmer ist es, wenn man tatenlos bleibt. Dabei ist das Internet, soweit mir bekannt, dazu da, eine schnelle, direkte und transparente Kommunikation zu ermöglichen ;-)

    Viele Grüße,
    Angelika

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Guten Tag Angelika,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Ihren Vorschlag werde ich entsprechend weiterreichen. Vielen Dank für Ihre Geduld.

    Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Guten Tag Angelika,

    vielen Dank für Ihre Geduld.

    Doch selbst wenn ich auch Zendesk alle Rechte (Skripte und Cookies) einräume, kann ich mich nicht über Ihr Anmeldefenster einloggen. Das klappt standardmäßig nur, wenn ich den Link zu Ihrer Anmeldeseite direkt bei Zendesk aufrufe und dann nach der Anmeldung zu Ihrem Forum zurückkehre.

    Könnten Sie diesen Abschnitt bitte Schritt für Schritt erläutern, u.a. wie Sie explizit vorgehen (gerne auch Screenshots) und mit den entsprechenden Links? Vielen Dank vorab.

    Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Sie möchten es ausführlich? Here we go:

    1. Aufruf der Password-Depot-Support-Website bzw heute direkt diesen Thread

    2. Klick auf "Anmelden"

    Anmelde-Button inaktiv.

    3. Eingabe des direkten Links zur Acebit-Zendesk-Anmeldung. Diesen Link erhält man z.B. indem man in No-Script die Zendesk-Skripte blockiert und über F12 die Developmenttools aufruft unten in der Konsole (Screenshot siehe mein erstes Posting oben). Hier die Anmeldemaske auf der Zendesk-Site:

    4. Jetzt halte ich die Maus einen Moment auf dem Zurück-Button gedrückt und kann zum "Forum" zurückkehren.

    5. Wenn ich die Seite neu lade, bin ich nun eingeloggt. (Im Zendesk-Link ist zwar eine Return-Anweisung enthalten, funktioniert aber hier hier nicht, möglicherweise weil ich die Anmeldung in einem separaten Tab vornehme.)

     

    Ohne diesen Umweg müsste ich evtl. den Chrome-Browser bemühen (höchst ungern!) oder könnte mich hier eben nicht beteiligen.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Guten Tag Angelika,

    vielen Dank für die übermittelten ausführlichen Informationen und Screenshots.

    Bedauerlicherweise hat ZenDesk bestätigt, dass es aktuell keine andere Lösung gibt. > „Bei Zendesk verwenden wir derzeit Cookies von Drittanbietern und sie müssen aktiviert werden, obwohl, wie schon erwähnt, es wird an Verbesserung des Prozesses gearbeitet.“


    Diesbezüglich erfolgt bereits der auch von Ihnen aufgezeigte Hinweis:
    „Zur Nutzung von Firefox sind Cookies erforderlich. Damit Sie sich mit Firefox anmelden können, müssen Sie der Speicherung von Cookies auf diesem Gerät zustimmen. Dieser Bildschirm wird möglicherweise mehrmals angezeigt.“

    Der von Ihnen aufgezeigte Workaround scheint daher alternativlos, solange Sie - aus nachvollziehbarer Motivation - NoScript in Firefox einsetzen.

    Der Support von ZenDesk hat uns zusätzlich neben dem Hinweis auf deren Cookie-Richtlinien folgenden Artikel empfohlen, der allerdings keine wirkliche Hilfestellung anbietet – diesen möchte ich Ihnen dennoch gerne zur Verfügung stellen:

    https://support.zendesk.com/hc/de/articles/4408829106330

    Wir bedauern sehr, dass wir Ihnen keine zufriedenstellende Lösung anbieten können. An dieser Stelle weise ich jedoch gerne nochmal auf den Stand jetzt geplanten Umzug auf ein anderes System bzw. Plattform hin.

    Wir freuen uns natürlich, wenn Sie dennoch weiterhin Bestandteil unserer Community bzw. unseres Forums bleiben.

    Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchten?

Neuer Post