Wie kann ich das Administrator-Kennwort im Password Depot Server zurücksetzen?

Folgen

Wenn Sie dem Password Depot Enterprise Server neue Datenbanken hinzufügen, werden diese mit dem Kennwort des Administrators neu verschlüsselt – unabhängig davon, wie das ursprüngliche Master-Kennwort der Datenbank lautete.

Somit ist ein "Zurücksetzen" des Admin-Kennworts im eigentlichen Sinne selbstverständlich nicht möglich! 

Sie können zwar, wie nachfolgend beschrieben, das Administrator-Kennwort zurücksetzen, um sich wieder im Server-Manager anmelden zu können; anschließend wird es jedoch erforderlich sein, dass Sie alle Datenbanken neu hinzufügen.

So setzen Sie das Administrator-Kennwort zurück:

  • Beenden Sie Password Depot Enterprise Server bzw. den Dienst.
  • Löschen Sie die Datei pwd_srv.cfg, die sich in Version 14 standardmäßig im Verzeichnis "C:\Program Files\AceBIT\Password Depot Server 14\Data" befindet.
  • Starten Sie den Server-Dienst neu.

HINWEIS: Sie müssen nun alle Datenbanken erneut dem Server hinzufügen, damit diese mit dem neuen Kennwort verschlüsselt werden.

Falls Sie das Admin-Kennwort oder den -Benutzernamen ändern möchten, gehen Sie im Server-Manager auf das Register Benutzer, klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf den Benutzer admin und wählen Sie anschließend Eigenschaften aus. Die entsprechenden Änderungen können Sie im Register "Konto" durchführen.

2 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.