Was muss ich tun, um Updates im Enterprise Server und Client zu installieren?

Folgen

 

Password Depot-Client: Neue Version mit dem Update-Manager installieren

Mit dem Password Depot Update-Manager können Sie im Windows-Client das Programm mit wenigen Mausklicks auf den neuesten Stand bringen. Bitte klicken Sie dazu auf Hilfe > Nach Updates suchen.

Zwischenablage03.jpg


Der Update-Manager stellt dann eine Verbindung zum AceBIT-Server her und teilt Ihnen mit, ob ein Update zur Verfügung steht. Ist dies der Fall, können Sie die neue Version herunterladen, die im Anschluss automatisch auf Ihrem PC installiert wird und die Vorgängerversion ersetzt. Wir empfehlen Ihnen, den Update-Manager in regelmäßigen Abständen zu öffnen, um zu ermitteln, ob eine neue Version verfügbar ist. Der Update-Manager meldet auch, wenn Ihr Programm auf dem neuesten Stand ist.

Zwischenablage04.jpg

Der Password Depot Update-Manager installiert nur kostenlose Updates auf Zwischen-Releases (z. B. von Version 15.1.6 auf 15.1.7), nicht aber kostenpflichtige Upgrades von einer Version auf eine höhere (z. B. von Version 14.0.5 auf 15.0.0).


Password Depot Server-Manager: Update installieren

Im Password Depot Server-Manager erhalten Sie mit einem Klick auf Hilfe > Nach Updates suchen die Information, ob eine neue Version verfügbar ist und falls ja, welche Versionsnummer diese hat. Das Update kann dann hier heruntergeladen und direkt über die vorhandene Version installiert werden. Innerhalb der gleichen Hauptversion müssen Sie bei den kleineren Updates nichts weiter beachten.

Zwischenablage01.jpg

Falls Sie bereits die aktuelle Version von Password Depot Server-Manager installiert haben, erhalten Sie folgende Meldung:

Zwischenablage02.jpg

Ein Update-Manager wie im Password Depot-Client existiert in der Server-Version nicht.

 

Password Depot Corporate Edition: Update-Verhalten der Clients steuern

Unter Verwalten > Client-Sicherheitsrichtlinien lässt sich in der Password Depot Corporate Edition das Update-Verhalten der Clients bestimmen. Dies ist vor allem für größere Unternehmen interessant, die auf diese Weise bestimmen können, wie die einzelnen Benutzer mit den Updates verfahren sollen. Beispielsweise können Firmen durch eine Option in den Sicherheitsrichtlinien steuern, dass alle Clients immer zusammen upgedatet werden.

image__4_.png

image.jpg

 

Hinweis: Password Depot wird ständig weiterentwickelt, aktualisiert und verbessert. Was wir in den neuen Updates im Vergleich zu den Vorgängerversionen geändert haben und welche neuen Funktionen hinzugekommen sind, erfahren Sie hier.

 

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.