Fehlermeldung: Socket Error 10061 Connection Refused

Folgen

Beim Versuch, sich mit dem Password Depot-Client am Enterprise Server anzumelden, erhalten Sie die Fehlermeldung "Socket Error #10061 - Connection Refused".

Wenn die Verbindung abgelehnt wird, bedeutet dies im Allgemeinen, dass es eine solche Verbindung auf dem Port nicht gibt oder sie nicht erkannt wird.

Dies kann verschiedene Hintergründe haben:

  • Der Dienst wird nicht ausgeführt: Stellen Sie sicher, dass der Dienst des Enterprise Servers (Password Depot Enterprise Server in den Windows-Diensten) ausgeführt wird.
  • Firewall: Stellen Sie sicher, dass Ihre Firewall sowohl am Client- als auch am Server-PC jeweils die Programmdateien des Clients und Servers sowie IP und Port-Nummer explizit freigibt. 
  • Falscher Port: Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Port verwenden und dieser in der Firewall auch freigeschaltet ist (jeweils für eingehende und ausgehende Verbindungen). Standardmäßig verwenden alle Hauptversionen des Enterprise Servers eine andere Port-Nummer.
  • Falsche SSL-Einstellungen: Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl am Client als auch am Server die gleichen SSL-Einstellungen verwenden. Weitere Informationen zur Nutzung eines SSL-Zertifikats am Server sowie zu den hierfür benötigten Einstellungen finden Sie hier.
  • DNS-Fehler: Sie können in der Regel DNS-Fehler vermeiden, indem Sie statt des Servernamens die IP-Adresse zur Verbindung am Server angeben.
6 von 6 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.