Wie übertrage ich das Programm und meine Datenbank(en) auf einen neuen Computer?

Folgen

Laden Sie auf dem neuen Computer Password Depot zunächst von unserer Webseite herunter und installieren Sie es. Achten Sie dabei darauf, die korrekte Hauptversion zu installieren.

Die aktuelle Version finden Sie hier:

Alle Vorgängerversionen finden Sie unter:

Um das Programm auf dem neuen PC zur Vollversion freizuschalten, benötigen Sie Ihren Freigabecode, den Sie bei Bestellung der Lizenz per E-Mail erhalten haben. 

Um Ihre Datenbank(en) auf den neuen PC zu übernehmen, kopieren Sie diese (z. B. mittels eines USB-Sticks) auf den neuen Computer. Diese Dateien haben die Dateinamenserweiterung .pswe, .pswd, .psw bzw. .psw7 etc. und werden standardmäßig unter "\Dokumente\Password Depot\" gespeichert.

Falls Sie über die Optionen individuelle Einstellungen am Programm vorgenommen haben und diese ebenfalls übernehmen möchten, statt sie neu einzustellen, so beachten Sie folgendes:

Einstellungen werden in der Datei pwdepot.cfg gespeichert. Sie finden diese in Windows Vista, 7, 8 und höher unter

C:\Users\<BENUTZERNAME>\AppData\Roaming\AceBIT\Password Depot <VERSION> 

bzw. in Windows XP unter

C:\Dokumente und Einstellungen\Anwendungsdaten\AceBIT\Password Depot <VERSION>

Bitte kopieren Sie die Datei pwdepot.cfg ebenso in das entsprechende Programmverzeichnis auf Ihrem neuen Computer.

6 von 6 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.